Die Antwort - warum sind Cashewkerne so gesund?

Die Antwort - warum sind Cashewkerne so gesund?

Durch die Vielfalt an Nährwerten sind Cashewkerne die optimale Nascherei für einen gesunden Organismus. Eine kleine Handvoll täglich ist ausreichend, um den Körper alle lebenswichtigen Nährstoffe zuzufügen. Unsere Cashewkerne im Shop bekommst du ausnahmslos hochwertig und unabhängig kontrollierte Produkte. Der grösste Teil der Cashews sind Bio Cashews.

Sie sind mit ihren hochwertigen Inhaltsstoffen eine gesunde Alternative zu allen herkömmlichen Nüssen, die häufig nicht gut vertragen werden.


 

Der gesundheitliche Aspekt der Cashewkerne ist beeindruckend. Nimm tägliche etwa 50 g und für deinen täglichen Nahrungsbedarf.

Sind Cashewkerne schwer verdaulich?

Cashewkerne sind leicht verdaulich und gut bekömmlich. Sie haben nur 30 g Kohlenhydrate auf 100 g gerechnet und sind im Verhältnis zu anderen Nüssen fettarm.

Sind Cashewkerne in der Schwangerschaft gefährlich?

Die in den Cashewkernen enthaltenen Nährstoffe sind in der Ernährung auch für Schwangere eine wertvolle Ergänzung. Von unschätzbarem Wert ist die Folsäure und der Vitamine B-Komplex. Sofern keine Histamin- Allergie vorliegt.

Wie viele Cashewkerne sind täglich gesund?

Die eigene hohle Hand ist das gesunde Maß. Wer täglich eine Handvoll Nüsse verzehrt, ist ausreichend versorgt. Dabei spielt es keine Rolle, ob sie gesalzen, pur gegessen oder geröstet sind.

Kann ich mit Cashewkernen abnehmen?

Durch die Zusammensetzung der Nährwerte können die Kerne das Abnehmen unterstützen. Mehr zu verzehren als die empfohlene tägliche Handvoll täglich ist nicht leicht, weil unser verwöhnter Gaumen stets mehr davon möchte. Aber bedenke: Zu viel genascht, bedeutet auch mehr Kalorien und Fett, was eventuell deine Figur rundlicher werden lässt und ein Abnehmen verhindert. Interne Verlinkung zu unserem Artikel

Sind Cashewkerne basisch?

Lebensmitteln und unterstützen eine Basen-Kur. Das ist möglich, weil Cashew gute Säurebildner sind und mit ihren Nährstoffen Mahlzeiten gesund ergänzen. Dazu meint die Ernährungsexpertin Andrea Flemmer,

Ich zitiere:

„Natürlich können Cashewnüsse problemlos als Snack verzehrt werden. Um jedoch auf alle Spurenelemente zurückgreifen zu können, benötigt der Körper eine Kombination mit Kohlenhydraten in der Mahlzeit. „Denn die Gatekeeper des Gehirns, die das Tryptophan zur Umwandlung zulassen, sind wählerisch und benötigen einen Anreiz die Aminosäure aufzunehmen.“

Welche Krankheiten kann ich mit Cashew vorbeugen?

Die enthaltenen gesunden Fettsäuren können Entzündungen im Körper positiv beeinflussen. Außerdem den Cholesterinspiegel senken und somit auch sekundär die Herzgesundheit.

Können Cashewkerne eine Histamin-Allergie auslösen?

In den Kernen sind Histamine enthalten, die bei einer Histaminunverträglichkeit eine Allergie auslösen kann. Bei einer„Nussallergie“ ist eine Cashew-Allergie eher selten. Cashewkerne sind keine Nüsse, sondern der Kern einer Steinfrucht.

Lösen Cashewkerne Blähungen aus?

Cashew sind roh verzehrt leicht giftig. Behandelt jedoch gut verträglich. Bei einer Histaminunverträglichkeit sind allergische Symptomen möglich.
Das können sein:

• Blähungen
• Bauchschmerzen
• Kopfschmerzen
• Übelkeit
• Juckreiz

Durch den Röstungsvorgang werden die Histamine in den Kernen erhöht. Infolgedessen ist es möglich, dass sie Beschwerden auslösen.

Welche gesunde Bio Produkte bekommst du im Shop?

Bio Cashewkernmehl ohne Gluten


Bei uns sind Bio Cashews echte, zertifizierte EU-Bio-Waren. Das garantieren eigene arrangierte Mitarbeiterin vor Ort. Somit stellen wir sicher, dass alle Vertragspartner zuverlässig arbeiten und fair behandelt werden. Du profitierst dafür mit günstigen Preisen bei gleichbleibend hoher Qualität. Hier findest du mehr über unser Cashewmehl.



Die besten Rezepte mit Cashewkernmehl findest du in unserem Blog.


Bio Cashewkernöl

Aus kontrollierten biologischen Cashewkernen wird mit einem Kaltpressverfahren ein hochwertiges, 100 % reines Cashewkernöl gewonnen. Es enthält keine Konservierungsstoffe und künstliche Farbstoffe. Außerdem ist Bio Cashewköl frei von Pestiziden, naturbelassen mit einem natürlichen Geschmack. Hier findest du mehr über unser Cashewöl.




Bio Cashewkerne

An der Elfenbeinküste werden unsere Bio Cashewkerne als reines Naturprodukt geerntet. Im Shop bekommst du ganze Kerne oder Bruch kaufen. Wähle zwischen naturbelassen oder geröstet, ohne Salz und Fett. Sie sind nicht geschwefelt und frei von Konservierungsstoffen. Hier findest du mehr über unsere Bio Cashewkerne.




Bio Cashewbrandy

Etwas ganz besonderes aus unserem Sortiment ist das Zweier-Set Cashewbrandy. Er wird aus den Cashew Äpfeln hergestellt und unter der tropischen Sonne Ghanas in Eichenfässern gereift. Der Cashew Brandy hat eine fruchtige, nussige Note mit einer süßsauren Komponente. Diesen unbeschreiblichen Geschmack mit seinem einzigartigen Aroma musst du probieren. Du wirst begeistert sein. Hier findest du mehr über unseren Bio Cashewbrandy




Bio Cashewsaft

Cashewsaft aus unserem Shop ist ein zu 100 % gewonnener Saft aus dem Cashewapfel. Er besteht zu 20 % aus Eiweiß und hat den höchsten Anteil der wertvollen Aminosäure Tryptophan, wie kein anderes Lebensmittel. Sein Vitamin C Gehalt ist 5-mal höher als der einer Orange. Außerdem sind Vitamin A, E und B6 sowie Eisen, Kalium, Tannine und Antioxidantien darin enthalten. Der Bio Cashewsaft ist zuckerfrei und dennoch süß. Alle Nährwerte entfalten eine gesundheitsfördernde Wirkung. Hier findest du mehr über unseren Bio Cashewsaft






Autoren:

James G.Marks Jr.M.D., ThomasDeMelfiB.S., MaryAnn-McCarthyR.N., Ernest J.WitteV.M.D., M.P.H., NealCastagnoliPh.D., William L.EpsteinM.D., Robert C.AberM.D.

Bilderquellen:

unsplash.com